Wenn die Sponsoren Schlange stehen….

Alex Aktuelles Leave a Comment

Da bekam ich die Tage einen Anruf aus Wiesbaden. Am Apparat war die Firma “TIXS – Escape Rooms” und offerierte mir ein Sponsoring für den Grauen Kopf Ultratrail und auch direkt parallel dazu eine recht hohe Spende für mein aktuelles Spendenprojekt. Bei solchen Aussichten nimmt man sich doch gerne die Zeit und so ging es dann heute nach Wiesbaden.

 

Und was soll ich sagen, ich kam Nachhause mit fetter Beute. Für das Kinderhaus Nesthäkchen konnte ich einen dreistelligen Betrag als Spende herausschlagen. Und für euch, meine lieben Läufer, konnte ich 2 fette Gutscheine erobern. Allerdings nicht für jeden von euch. Ihr müsst aber nur den Ultratrail Grauer Kopf gewinnen und zack, gehört der Gutschein für ein Team von 5!!! Personen im Wert von 115,- € euch. Und damit das ganze auch fair bleibt gibt es einen Gutschein für den ersten Mann und die erste Frau! Also einfach mal im Sauseschritt durchs Nassauer Land und anschließend im 5er-Team mit Freunden einen von zwei Escape Rooms erfolgreich lösen. Ein Riesenspaß. Die Gutscheine sind/werden übrigens nicht personalisiert und sind 2 Jahre gültig. Die Firma TIXS wird auch am Veranstaltungstag in Holzhausen vor Ort sein um das Konzept Escape Rooms den Interessenten näher zubringen und vielleicht auch das Ein oder Andere Kurzrätsel lösen zu lassen. Danke Shaun und das ganze Team von TIXS

Ich würde sagen, Kaperfahrt nach Wiesbaden erfolgreich abgeschlossen. Und morgen Nachmittag steht die nächste Kaperfahrt nach Lahnstein an. Dort hab ich einen Termin in der Lahnsteiner Brauerei und werde auch für euch, meine lieben Läufer, versuchen nochmals fette Beute zu machen.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.